Volltextsuche
 neue Suche
 
   
Personelles
 
Technologie & Automatisierung
 
Marketing & PR
 
Fuhrpark & Logistik
 
Motivation & Führung
 
Betriebswirtschaft
 
Märkte und MAFO
 
Recht & Finanzen
 
EDV & Internet
 
Jobs & Karriere
 
Beratung & Seminare
 
Messen & Events
 
Gastrobedarf & Zubehör
 
Bier
 Bier
 Alkoholfreies Bier
 
Biermischgetränke
 
Energy- & Szene-Drinks
 
H2O Forum
 
Spirituosen
 
Weine & Sekt
 
Umwelt & Nachhaltigkeit


  
Impressum und Kontakt
 
Online-Newsletter
 
Partnerzugang
 
Mediadaten
 
Veranstaltungen

 
www.eco-world.de
Werbung
 
www.eco-world.de - Das Portal für ein bewusst genussvolles Leben & ökologisch nachhaltiges Handeln.
 

Nachhaltiges Wirtschaften in Deutschland - Unternehmen sichern Zukunft

Datum:
Partner:
07.10.2013
dpr dörner public relations Aurel Alexander Dörner, D-89077 Ulm

August´s Bock

Ein starkes deutsch-amerikanisches Freundschaftsbier

Mit einem grenzüberschreitenden Gemeinschaftsprojekt haben die Gold Ochsen Braumeister und die Bierbrauer der amerikanischen August Schell Brewing Company ein einzigartiges Bockbier kreiert. Die Idee zur gemeinsamen Schöpfung einer edlen Bierspezialität entstand bereits im November 2012, als Ted Marti, Brauereichef der August Schell Brewing Company aus New Ulm, zusammen mit seiner Ehefrau Jodi Marti die Brauerei Gold Ochsen besuchte. Mit anwesend bei dieser ersten Begegnung war auch Dorothea Hemminger, im Ulmer Rathaus für europäische und internationale Fragen zuständig. Im Gespräch beim Rundgang durch Ulms Traditionsbrauerei entdeckte man schnell Gemeinsamkeiten, die beide Brauereien verbindet. Dazu zählt nicht zuletzt der gleiche Vorname der einstigen Brauereichefs. So ging der aus Durbach im Schwarzwald stammende August Schell im Jahre 1860 als Immigrant nach New Ulm und gründete dort die Brauerei "August Schell Brewing Company". Bei der im Jahre 1597 gegründeten Brauerei Gold Ochsen verkaufte Philipp Jakob Wieland 1867 das gesamte Anwesen an Johann Michael Leibinger, der die Brauerei an seine Söhne Paul und August weitergab. Nach dem Tod von August Leibinger I. führte seine Ehefrau zusammen mit ihrem Schwager Paul und später mit ihrem Sohn August Leibinger II. die Geschäfte der Brauerei weiter. 1940 übernahm August Leibinger III. die Leitung der Brauerei.
Seit 1991 ist Ulrike Freund, Tochter von August Leibinger III., geschäftsführende Gesellschafterin der Brauerei sowie der Ulmer Getränke Vertrieb GmbH.
Ted Marti, der Ur-Ur-Enkel von August Schell, führt die Brauerei in New Ulm (Minnesota) in 5. Generation. Ebenfalls in 5. Generation leitet Ulrike Freund die Geschäfte der Brauerei Gold Ochsen in Ulm (Germany).
Mit diesen Gemeinsamkeiten im Hintergrund war schnell der Grundstein für die partnerschaftliche Erarbeitung einer Freundschaftsbier-Rezeptur gelegt. In der Absicht, eine stärkere Bierspezialität in limitierter Auflage zu brauen, wurden von beiden Brauereien Vorschläge für ein gemeinsames Bier erarbeitet. Dank der Brauerschule aus Ulm konnten mehrere Versuchssude im Lehrsudhaus durchgeführt werden. Durch intensiven Kontakt mit Jace Marti, dem Braumeister der August Schell Brewing Company und Sohn von Ted und Jodi Marti sowie den Brauern von Gold Ochsen wurde Schritt für Schritt eine gemeinsame Rezeptur entwickelt. Zu Ehren von August Leibinger und August Schell und der Tatsache, dass dieses edle untergärige Starkbier im Monat August eingebraut wurde, resultierte der Name "August´s Bock".
Die Zielsetzung in unserem "Collaborative Brewing" bestand darin, gemeinsam eine ganz besondere Bockbier-Spezialität zu kreieren. Umgesetzt wurde dies durch die Auswahl edler Rohstoffe und der Entwicklung eines besonderen Brauverfahrens", berichtet Gold Ochsen Geschäftsführerin Ulrike Freund. Das Ergebnis ist ein Bockbier, das im wahrsten Sinne das Zeug zum Global Player hat. Der "August´s Bock" erfreut das Auge durch seine bernsteinfarbene Erscheinung mit sahnigem Schaumpolster. Die Auswahl von vier verschiedenen Malzsorten wie "Pilsner Malz", dunklem "Münchner Malz", "Cara Pils" und "Abbey Malt" und der Einsatz dreier verschiedener Hopfensorten führte zu einem grandiosen Ergebnis in Optik und Geschmack. Das "Münchner Malz" trägt zur besonderen Vollmundigkeit bei, wobei das "Cara Pils" dem Bier eine karamellartige Note verleiht. Das "Abbey Malt" lässt einen Hauch von Honigaromen im Bier erkennen. Die Aromahopfen "Tettnanger Hersbrucker" und "Tettnanger Tettnanger" geben der Bierspezialität eine edle Bittere, die im Nachtrunk harmonisch ausklingt. Als letzte Hopfengabe im Whirlpool wurde der Flavourhopfen Saphir verwendet, der dem untergärigen Bockbier eine feine fruchtige Note mit Zitronen- und Mandarinenaromen beschert.
Das in limitierter Menge gebraute edle untergärige Starkbier ist ab November 2013 im Gold Ochsen Brauereishop als Four-Pack und bei ausgewählten Handelspartnern in der 20 x 0,5 Liter Kiste sowie im Pinolenkasten (4 x 4 x 0,5 Liter) erhältlich. Insgesamt werden in Ulm nur 300 Hektoliter, also 60.000 Flaschen, vom ersten Ulm-New Ulmer "August´s Bock" mit einem Alkoholgehalt von 7,1 % vol. und einer Stammwürze von 16,7° Plato abgefüllt.
Prosit und Cheers auf weitere gemeinsame Projekte in Ulm, um Ulm und auch in Übersee.

Kontakt:dpr dörner public relations
Email:a.doerner@dpr.de
Homepage: http://www.dpr.de
Artikel weiterempfehlen
Druckausgabe

 
 
World Beer Cup 2010 will be held in San Diego, California, USA. We invite you to enter!
 
Bier aktuell

23.08.2017
ProMinent auf der drinktec 2017
UV-Desinfektion in Hygienischem Design mit bis zu 50% Energieeinsparung


12.10.2016
ProMinent auf der Brau Beviale 2016
Effizient, sicher und schonend desinfizieren


DULCO®Lyse
Chlorat- und chloridarme Desinfektion - wirksam und sicher


22.09.2016
Universelle Dosiersysteme
Für die präzise Dosierung mit applikationsoptimierter Pumpe


02.10.2015
Smart Disinfection Lösung für CIP-Anwendungen und zur Desinfektion
Chloridarmes, effizientes Desinfektionsmittel


27.10.2014
Modulare Dosiersysteme DULCODOS® auf der Brau Beviale 2014
Für die präzise Dosierung


08.10.2013
FAMIX auf der drinktec 2013: Erwartungen deutlich übertroffen
FAMIX Pressemitteilung drinktec 2013


07.10.2013
August´s Bock
Ein starkes deutsch-amerikanisches Freundschaftsbier



neue Partner
Die Freien Brauer / Deutsche Brau-Kooperation


ECOLAB
Josef Krügl

crossrelations GmbH
Janina Wermter

drinktec - Neue Messe München
Andrea Hack

DöhlerGroup
Monika Fleckenstein

Wollen auch Sie  
Partner werden?