Volltextsuche
 neue Suche
 
   
Personelles
 
Technologie & Automatisierung
 
Marketing & PR
 
Fuhrpark & Logistik
 
Motivation & Führung
 
Betriebswirtschaft
 
Märkte und MAFO
 
Recht & Finanzen
 
EDV & Internet
 
Jobs & Karriere
 
Beratung & Seminare
 
Messen & Events
 
Gastrobedarf & Zubehör
 
Bier
 
Biermischgetränke
 
Energy- & Szene-Drinks
 
H2O Forum
 
Spirituosen
 
Weine & Sekt
 
Umwelt & Nachhaltigkeit


  
Impressum und Kontakt
 
Online-Newsletter
 
Partnerzugang
 
Mediadaten
 
Veranstaltungen

 
www.eco-world.de
Werbung
 
www.eco-world.de - Das Portal für ein bewusst genussvolles Leben & ökologisch nachhaltiges Handeln.
 

Nachhaltiges Wirtschaften in Deutschland - Unternehmen sichern Zukunft

Datum:
Partner:
10.02.2012
crossrelations GmbH Janina Wermter, D-40219 Düsseldorf

Frisch gepresster Fruchtgenuss im Glas

Die neuen true fruits juices in Flaschen von O-I

Düsseldorf, 10. Februar 2012 - Eine im wahrsten Sinne des Wortes frische Saft-Innovation hat jetzt die Firma true fruits auf den Markt gebracht: die neuen, frisch gepressten und unpasteurisierten true fruits juices. Sie werden in 400ml-Glasflaschen von O-I, einem der weltweit führenden Hersteller von Glasverpackungen, abgefüllt.


Wie eine neue Markenidee erfolgreich auf den Markt gebracht wird, haben das true fruits-Team aus Bonn und O-I schon bei den Smoothies unter Beweis gestellt. Die beiden Unternehmen setzen ihre erfolgreiche Kooperation nun auch bei den true fruits juices fort. Das Besondere an diesen neuen Trend-Getränken ist, dass der Saft unpasteurisiert in einer speziellen und sterilen Anlage abgefüllt wird. So bleiben sämtliche Vitamine, Nährstoffe und Mineralien des Obstes erhalten.


Die true fruits juices sind zudem frei von Konzentraten, Zuckerzusätzen, Konservierungsstoffen, Wasserzusätzen, Farbstoffen und Stabilisatoren und so als erste Frischsäfte bundesweit im Einzelhandel erhältlich. Dort werden sie in drei verschiedenen Sorten angeboten: Orange mit Erdbeere, Apfel mit Birne und Himbeere sowie Apfel mit Kiwi.


"Nach einem ersten Versuch, den wir tatsächlich einstellen mussten, weil die Handelspartner mit den zunächst sehr kurzen Restlaufzeiten von zwei bis drei Tagen nicht zurechtkamen, ist true fruits jetzt mit einem europaweit einzigartigen Verfahren erfolgreich im deutschen Markt unterwegs", erklärt Nicolas Lecloux, Geschäftsführer von true fruits. Dabei werden mit Hilfe eines elektromagnetischen Feldes Mikroorganismen im Saft deaktiviert - eine Erhitzung ist nicht notwendig. "Mit bis zu zehn Tagen Restlaufzeit und einem Geschmackserlebnis, das nur frisch gepresster Saft bietet, ist das Konzept nun reif für den Markt und findet immer mehr Kunden", sagt Lecloux.


Glas bewahrt Vitamine und Nährstoffe

Die Idee der frischen und gesunden Fruchtsäfte wird auch über die Verpackung fortgesetzt. "Wenn deine Philosophie 'true fruits, no tricks' lautet, muss auch die Verpackung Integrität besitzen", erklärt der Geschäftsführer von true fruits. "Das ist bei Glas der Fall. Das galt schon bei unseren erfolgreichen Smoothies und es gilt auch für die neuen juices."


Das eher minimalistische Design der Glasflaschen stellt die natürliche Farbe der Fruchtgetränke in den Vordergrund. Durch den Verzicht auf ein Papieretikett bleibt die Sicht auf das Produkt frei. Die Glasflasche ist lediglich mit einem Keramikdruck versehen. Es zeigt eine stilisierte Orangenscheibe und einen Tropfen sowie den Hinweis "saft frisch gepresst". Darunter sind jeweils die verschiedenen enthaltenen Obstsorten aufgelistet.


"Indem das transparente Glas den Inhalt sichtbar macht, schafft diese Verpackung Vertrauen und kommuniziert die hohe Qualität sowie den Gesundheitsaspekt", sagt Daniel Brême, Geschäftsführer von O-I in Deutschland. "Denn Glas bewahrt optimal den Geschmack sowie die Vitamine und Nährstoffe der Säfte. Außerdem schützt es den Inhalt gegen äußere Einflüsse."


Große Nachfrage nach Glas

Und wie reagieren die Verbraucher auf Glas? "Umfangreiche Untersuchungen von O-I bestätigen eine starke Glas-Nachfrage seitens der Verbraucher, doch der Markt selbst spiegelt diese nicht angemessen wider", sagt Daniel Brême. "Unser Ziel ist es, die Verpackungsentscheidungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu beeinflussen, indem wir die Stärken von Glas aufzeigen." Aus diesem Grund hat O-I seine Glass Is Life-Kampagne gestartet, bei der Nicolas Lecloux von true fruits als würdige Stimme für Glas mitwirkt. Diese erste weltweite Glas-Kampagne stellt die einzigartigen Qualitäten von Glasbehältern heraus sowie ihre Fähigkeit, erfolgreiche Lebensmittel- und Getränkemarken aufzubauen.


Mehr über die neuen true fruits juices erfahren Sie unter http://www.juice.true-fruits.com. Und das Video zur Glass Is Life-Kampagne mit Nicolas Lecloux finden Sie hier: http://www.youtube.com/watch?v=V1zGIKfcI5c

***

Über true fruits

Die true fruits GmbH mit Hauptsitz in Bonn wurde von drei BWL-Studenten gegründet. Im November 2006 brachte die Firma als erstes Unternehmen Smoothies auf den deutschsprachigen Markt. Mit ihren sieben Smoothie-Sorten hat true fruits sich hierzulande fest etabliert und wurde bereits mehrfach national und international ausgezeichnet (u.a. DLG, red dot design award, Deutscher Gründerpreis). Im vergangenen Jahr brachte das Unternehmen außerdem seine neuen Crisps (gefriergetrocknete Fruchtchips) und Juices (frisch gepresste, unpasteurisierte Säfte) auf den Markt. Mehr über true fruits gibt es unter http://www.true-fruits.com.

***

Über O-I

Owens-Illinois, Inc. (NYSE): O-I ist einer der weltweit größten Hersteller von Glasbehältern und bevorzugter Partner vieler weltweit führender Lebensmittel- und Getränkemarken. Der Umsatz des Unternehmens belief sich im Jahr 2011 auf 7,4 Milliarden US-Dollar. Der Konzern mit Hauptsitz in Perrysburg, Ohio (USA) beschäftigt mehr als 24.000 Mitarbeiter an 81 Standorten in 21 Ländern. O-I liefert sichere, effiziente und nachhaltige Glasverpackungslösungen für einen wachsenden Weltmarkt. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.o-i.com.

***

Über Glass Is Life

O-Is Glass Is Life-Kampagne stellt die einzigartigen Qualitäten von Glasbehältern heraus sowie ihre Fähigkeit, erfolgreiche Lebensmittel- und Getränkemarken aufzubauen. CEOs, Markenmanager, Umweltaktivisten, Designer, Eltern und andere Meinungsführer aus der ganzen Welt unterstützen die Kampagne, um ihre Leidenschaft für Glasverpackungen zu teilen. Glass Is LifeT spiegelt auch die große Vorliebe der Verbraucher für Glas wider. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.GlassIsLife.com

***

Pressekontakt

crossrelations GmbH
Janina Wermter
Fürstenwall 65
40219 Düsseldorf
T: 0211/ 88 27 36 - 16
Fax: 0211/ 88 27 36 - 11
E-Mail: janina.wermter@crossrelations.de



Kontakt:crossrelations GmbH
Email:janina.wermter@crossrelations.de
Homepage: http://www.crossrelations.de
Artikel weiterempfehlen
Druckausgabe

 
 
World Beer Cup 2010 will be held in San Diego, California, USA. We invite you to enter!
 
Bier aktuell

23.08.2017
ProMinent auf der drinktec 2017
UV-Desinfektion in Hygienischem Design mit bis zu 50% Energieeinsparung


12.10.2016
ProMinent auf der Brau Beviale 2016
Effizient, sicher und schonend desinfizieren


DULCO®Lyse
Chlorat- und chloridarme Desinfektion - wirksam und sicher


22.09.2016
Universelle Dosiersysteme
Für die präzise Dosierung mit applikationsoptimierter Pumpe


02.10.2015
Smart Disinfection Lösung für CIP-Anwendungen und zur Desinfektion
Chloridarmes, effizientes Desinfektionsmittel


27.10.2014
Modulare Dosiersysteme DULCODOS® auf der Brau Beviale 2014
Für die präzise Dosierung


08.10.2013
FAMIX auf der drinktec 2013: Erwartungen deutlich übertroffen
FAMIX Pressemitteilung drinktec 2013


07.10.2013
August´s Bock
Ein starkes deutsch-amerikanisches Freundschaftsbier



neue Partner
Die Freien Brauer / Deutsche Brau-Kooperation


ECOLAB
Josef Krügl

crossrelations GmbH
Janina Wermter

drinktec - Neue Messe München
Andrea Hack

DöhlerGroup
Monika Fleckenstein

Wollen auch Sie  
Partner werden?